Nur wer sich traut, kann was erreichen.
Abfahrt nein | SuperKombi yeeees!

Leider konnte ich mich nicht für die morgige Abfahrt qualifizieren. Das heutige Training ist abgesagt geworden und somit hatte ich keine Chance mehr. Beim gestrigen Training hatte ich einen sehr großen Fehler im unteren Teil, deswegen auch der große Zeitrückstand.

Nichts desto Trotz darf ich am Sonntag die SuperKombi fahren. Ich habe absolut nicht damit gerechnet, weil ich die ganze nächste Woche in Innerkrems bin und eine ziemlich stressige Europacupwoche vor mir habe. Umso mehr freut es mich jetzt.

Heute habe ich nochmal sehr gut auf der Reiteralm Slalom trainiert und bin gespannt was dann im Slalom möglich ist. Jedenfalls werde ich im SuperG und im Slalom mein Bestes geben. Dann wird hoffentlich ein gutes Ergebnis raus kommen.

Start für den SuperG ist um 9:30 Uhr und für den Slalom um 12:30 Uhr.

Schöne Grüße aus Altenmarkt,                                                                                                                                                         Stephanie

 

image  image

image

 

Kommentar schreiben: