Was Bedeutet 700C Fahrrad?(TOP 5 Tipps)

700 x 35C) gibt den ungefähren Außendurchmesser (700 mm) und die Reifenbreite (35mm) an. Der Buchstabe am Ende gibt einen Hinweis auf den Innendurchmesser des Reifen. Das C steht in diesem Fall für 622 mm. Die französische Bezeichnung gibt es nicht für alle Reifengrößen, so wird sie z.

Was bedeutet 700c?

700c ist lediglich eine andere Bezeichnung für 28 Zoll. Die 28 Zoll oder 622 mm den Innendurchmesser des Fahrradreifens beschreiben, ist das Maß 700 (in Millimeter) der Außendurchmesser des Reifens. Die Bezeichnung 700c ist die französische Bezeichnung einer Reifengröße; wobei das C für die Breite des Reifens steht.

Was bedeutet 25 622?

Nach ETRTO wird (c) und (a) gemessen, z.B. die Angabe 28- 622 bedeutet 622mm Felgengröße und 28 ist die Breite des Reifens. Reifen mit der Größenangabe 622 entsprechen der Felgengröße 28 Zoll.

Was bedeutet beim Fahrrad 28 Zoll?

Die angegebene Laufradgröße entspricht dem Durchmesser der Reifen auf dem Fahrrad. Das bedeutet, ein 26- Zoll – Fahrrad hat Reifen mit einem Durchmesser von etwa 66 cm, bei einem 28 – Zoll – Fahrrad beträgt der Durchmesser etwas mehr als 71 cm. der Tretachse am Fahrrad und dem Ende des Sattelrohrs an.

Was bedeutet Reifengröße 42 622?

Es haben sich in Europa zwei Größenangaben durchgesetzt: Das metrische Maß (mm) nach der europäischen ETRO-Norm, z. B. 37 – 622, die erste Zahl ist die Fahrradreifenbreite im aufgepumpten Zustand (mm) und die zweite ist der inneren Fahrradreifendurchmesser (mm).

You might be interested:  Wie Viel Geld Für Gebrauchtes Fahrrad?

Wo steht die maximale Reifengröße?

In der Zulassungsbescheinigung Teil I erfahren Kfz-Halter die zulässige Reifengröße unter Punkt 15 (15.1 und 15.2). Hier wird nur noch eine Reifendimension genannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass nur diese auf das Fahrzeug passt und die einzig erlaubte Reifengröße ist.

Was bedeuten die Zahlen auf einem Fahrradreifen?

Die Zahlen innerhalb der Klammer sind die Größenangaben des Fahrradreifens in Zoll und beziehen sich im Gegensatz zur ETRTO nicht auf die Felge. Die 27.5 ist der ungefähre Außendurchmesser des Reifens in Zoll.

Was bedeutet 28×1 3 8×1 5 8?

28 x 1.40) gibt den ungefähren Außendurchmesser (28 Zoll) und die Reifenbreite (1.40 Zoll) an. Es gibt die Zollbezeichnung auch noch in der Form 28 x 1 5 ⁄ 8 x 1 3 ⁄ 8 (ungefährer Außendurchmesser x Reifenhöhe x Reifenbreite). Reifen mit dem Durchmesser von 622 und 635 mm bezeichnet man beide als 28 Zoll.

Was bedeutet 622 19C?

Die Reifengröße 37- 622 passt z.B. auf eine Felge 622 x 19C. Der Reifeninnendurchmesser stimmt mit dem Felgenschulterdurchmesser von 622 mm überein. Außerdem müssen Reifenbreite und Felgenmaulweite aufeinander abgestimmt sein.

Für welche Körpergröße ist ein 26 Zoll Fahrrad?

Mit ca. 13-14 Jahren können viele Jugendliche ein 26 Zoll Rad fahren. Dieses eignet sich ab einer Körpergröße von ca. 140 cm und einer Schrittlänge von 77 – 80 cm.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *